Über meine Arbeit

Über meine Arbeit

Für mich stellt die Osteopathie weniger nur eine Therapieform dar, sondern vielmehr auch eine Philosophie, eine Lebenseinstellung. Dazu gehört für mich die unbändige Lust am Verstehen und Lernen tieferer Zusammenhänge, die über die medizinischen und anatomischen Kenntnisse hinausgehen. Daher betreue ich in meiner Praxis immer den Mensch in seiner Gesamtheit und weniger nur seine Krankheitsbilder und Symptome. Denn jeder Mensch bringt seine eigene Lebensgeschichte in die Behandlung mit ein.

Des Weiteren sehe ich mich keinesfalls als Heilerin von Krankheiten oder Beschwerden, sondern vielmehr nur als Unterstützer da, wo der Mensch in seinem Gleichgewicht gestört ist.

Voller Respekt und auch Demut vor der Kraft der natürlichen Selbstheilungskräfte und den Fähigkeiten zur Autoregulation, die in jedem von uns stecken und die einen der Grundgedanken der Osteopathie darstellen. Wo diese Kraft allein nicht mehr zur Gesundung führen kann, stellen die Zusammenarbeit und Korrespondenz mit Ihrem Arzt für mich eine ebenso große Notwendigkeit wie auch Chance dar, Ihnen optimal helfen zu können.

 

Kontakt

Andrea Höhle
Staatl. anerkannte Osteopathin
Heilpraktikerin und Physiotherapeutin
An der Kirche 9
34270 Schauenburg
E-Mail: andrea@osteopathie-hoehle.de
Tel. 0173 8037074
Termine nach Vereinbarung

Rechtliches